Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) //
Impressum

Britta Röhrbein
Edle-Halsbänder.de

Starenweg 1
D-52428 Jülich


Tel. 02461/621027
E-Mail: cara101080@yahoo.de


§ 1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen Britta Röhrbein, Starenweg 1, 52428 Jülich (Edle-Halsbänder.de) und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Etwaige abweichende Bedingungen des Bestellers gelten nur, sofern sie von Edle-Halsbänder.de schriftlich anerkannt worden sind.

 

§ 2 Vertragsabschluss
I. Der Vertrag unter Einschluss dieser AGBs zwischen dem Besteller und Edle-Halsbaender.de kommt dadurch zustande, dass der Besteller Edle-Halsbaender.de auf Grund eines der auf der Internetpräsenz befindlichen Produktangebote unter Angabe der zur Anfertigung der Halsbänder notwendigen Daten anschreibt, mit der Bitte ein Angebot an ihn zu übermitteln. Edle-Halsbaender.de errechnet dann den sich für die Spezialanfertigung ergebenden Preis und die sich hierfür ergebenden Versandkosten und übermittelt ein entsprechendes bindendes Angebot auf Abschluss eines Vertrages an den Besteller. Dieser nimmt das Angebot dann durch seine weitere Vertragserklärung an. Die Annahme des Bestellers kann darüber hinaus schriftlich, telefonisch, per Fax oder per Email erfolgen.

II. Die Warenpräsentationen von Edle-Halsbänder.de dienen daher lediglich Präsentationszwecken. Erst durch Übermittlung der durch den Besteller anzugebenden individuellen Daten wird ein Angebot durch Edle-Halsbaender.de erstellt und an den Besteller übermittelt.

III. Der Vertragstext wird nach dem Vertragsabschluss von uns nicht gespeichert.

 

§ 3 Widerrufsrecht

I. Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat .Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Britta Röhrbein

Edle-Halsbänder.de
Starenweg 1
D-52428 Jülich

E-Mail: cara101080@yahoo.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. (siehe unten) Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

Britta Röhrbein

Edle-Halsbänder.de
Starenweg 1
D-52428 Jülich

E-Mail: cara101080@yahoo.de

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

Bestellt am /erhalten am
Name
Anschrift
Unterschrift (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum

II. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

III. Bitte rufen Sie vor Rücksendung unter der Telefonnummer bei uns an, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte. Bitte beachten Sie, dass dies nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts ist.

§ 4 Zahlungsbedingungen, Preise und Versandkosten


I. Der Kaufpreis wird unmittelbar mit Abschluss des Vertrages fällig.
Die Bezahlung der Ware erfolgt durch Vorauszahlung mittels Überweisung oder via PayPal. Auf Wunsch des Bestellers kann auch ein Termin zur Abholung der Ware gegen Barzahlung vereinbart werden. Lieferungen ins Ausland sind nur per Vorkasse möglich.

II. Überweisungen sind auf folgendes Konto vorzunehmen:

Bankverbindung:
Sparda Bank West
Konto-Nr. 627614
BLZ : 370 605 90

IBAN DE51 3706 0590 0000 6276 14
BIC GENODED1SPK

 

III. Es gelten die Preise, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf den Internetseiten dargestellt wurden. Eine Korrektur offensichtlicher Irrtümer bleibt Edle-Halsbänder.de vorbehalten.

 

IV. Alle Preise verstehen sich in EURO und beinhalten, sofern nicht anders angegeben, sämtliche Preisbestandteile einschließlich etwaig anfallender Steuern zuzüglich anfallender Versandkosten. Im Einzelfall können bei grenzüberschreitenden Lieferungen weitere Steuern (z.B. im Fall eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) vom Kunden zu zahlen sein.

Edle-Halsbänder.de ist Kleinunternehmer und verfügt somit nicht über eine Umsatzsteuer-Id. Rechnungen werden daher nur auf besonderen Wunsch und ohne Ausweisung der Mehrwertsteuer ausgestellt.

 

V. Die Höhe der Versandkosten, richtet sich nach Gewicht und Größe der erworbenen Ware.

Bei bis zu fünf Artikel mit einem Gewicht von bis zu 1000g betragen die Versandkosten im Maxibriefkarton per Einschreiben 4,50€

Größere Artikel oder Artikel mit höherem Gewicht werden als versichertes DHL-Paket zu 6,90€ versandt.

 

VI. Mit Eingang der Bestellung wird die Ware von Edle-Halsbänder.de für den Besteller reserviert.

 

§ 5 Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt

I. Die Auslieferung erfolgt grundsätzlich, sofern nichts anderes ausdrücklich vereinbart wurde, auf dem Versandwege.

II. Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift.

III. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Der Kunde versichert insoweit, dass die angegebene Lieferanschrift richtig und vollständig ist. Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, drei Wochen ab dem Tage des Zahlungseinganges auf unserem Konto.

IV. Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, sofern dies für Sie zumutbar ist.

V. Sollte die Zustellung der Ware trotz dreimaligen Auslieferungsversuchs scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

VI. Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt oder die für dieses Produkt erforderlichen Materialien von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen gegebenenfalls die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen gegebenenfalls bereits erbrachte Leistungen unverzüglich erstatten.


§ 7 Eigentumsvorbehalt

 

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware im Eigentum von Edle-Halsbänder.de. Vor Eigentumsübergang ist der Besteller zu Verfügungen über die Ware nicht berechtigt.


§ 9 Transportschäden

 

I. Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte Sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf.

 

II. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

 

2. Unbeschadet etwaiger Schadenersatzansprüche sind im Falle des Teilrücktritts bereits erbrachte Teillieferungen unmittelbar vom Käufer zu bezahlen.


§ 10 Gewährleistung

 

I. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und bei vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen die gesetzlichen Recht auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz. Sie müssen uns insgesamt zwei Nachbesserungsversuche einräumen, wenn sie uns nicht zuvor eine angemessen Nachfrist gesetzt haben, die ergebnislos abgelaufen ist. Ist die von Ihnen gewünschte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich, beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung.

II. Keine Gewähr übernehmen wir für Schäden und Mängel, die aus unsachgemäßer Verwendung, Bedienung und Lagerung, nachlässiger oder fehlerhafter Pflege und Wartung, durch Überbeanspruchung oder unsachgemäße Reparatur durch einen nicht autorisierten Servicepartner entstehen.

 

III. Da alle Artikel in reiner Handarbeit hergestellt werden, sind farbliche und konstruktive Abweichungen zwischen den einzelnen Artikeln möglich. Insbesondere können durch die unterschiedliche Einstellung von Computerbildschirmen, unterschiedlichen Grafikkarten in den jeweiligen PC's Farb- und/oder Detailabweichungen entstehen. Unregelmäßigkeiten, die auf Grund der individuellen handwerklichen Fertigung heraus entstanden sind, stellen daher keinen Mangel dar.


§ 11 Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern dies keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nachdem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

 

§ 12 Aufrechnung, Zurückbehaltung

I. Der Käufer ist zur Aufrechnung nur berechtigt, wenn die Gegenforderung unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist.

II. Eine Zurückbehaltung von Zahlungen durch den Käufer wegen Gegenansprüchen aus anderen Vertragsverhältnissen ist ausgeschlossen.

 

§ 13 Abtretungsverbot

Die Abtretung von Forderungen gegen uns an Dritte ist ausgeschlossen, sofern wir der Abtretung nicht ausdrücklich zugestimmt haben.


§ 14 Datenschutz

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer Vertragspartner ist ein besonderes Anliegen und Grundlage unserer wirtschaftlichen Tätigkeit. Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Speicherung personenbezogener Daten erfolgt nur so, wie es nach Bundesdatenschutzgesetz und anderen einschlägigen Datenschutzgesetzen zulässig ist, wobei den Grundsätzen der Datensparsamkeit und Datenvermeidung in besonderer Weise Rechnung getragen wird. Edle-Halsbaender.de verwendet diese Daten daher ausschließlich für Geschäftsbeziehungen zum Besteller, außer es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Edle-Halsbaender.de behält sich das Recht vor, zur Absicherung des Ausfallrisikos die Bonität des Bestellers durch einen externen Dienstleister einschätzen zu lassen.

 

§ 15 Copyright

Alle Fotos und Texte auf diesen Internetseiten unterliegen den allgemeinen urheberrechtlichen Bestimmungen. Die Fotos und Texte dürfen ohne Genehmigung nicht verlinkt, verändert, weitergegeben oder veröffentlicht werden. Es bedarf ausdrücklich unserer schriftlichen Genehmigung.


§ 16 Erfüllungsort, Gerichtsstand, anwendbares Recht und salvatorische Klausel

I. Von diesen Bedingungen abweichende oder diese Bedingungen ergänzende Vereinbarungen im Einzelfall bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

II. Es gilt deutsches Recht. Die Geltung des "Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980" ist ausgeschlossen.

III. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist Düren, sofern der Besteller "Unternehmer" im Sinne des BGB ist. In allen anderen Fällen gilt der gesetzliche Gerichtsstand.

IV. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein bzw. nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrags im Übrigen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen beziehungsweise undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten also entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.


§ 17 Informationen zu den verwendeten Materialien

 

Zur Anfertigung unserer angebotenen Artikel stehen folgende Materialien zur Verfügung:

 

- nach EU-Richtlinien gegerbtes Leder von Rind, Schaf und Ziege (Nappaleder und Oberleder, Blankleder, Nubukleder, Wildleder)

 

- Borten aus Baumwoll- oder Viscosemischgeweben, zT mit Lurex

 

- synthetische Handnähfäden, Ledergarne hauptsächlich Amann Serafil, Ackermann Synton und Syncord, Zwicky Colora-T, Saba oder Mez Drima

 

- Zur vorläufigen Fixierung wird kolophoniumhaltiger Klebstoff verwendet (natürliches Baumharz)

 

- Die verwendeten Metallteile können folgende Bestandteile haben: Chrom, Messing, Stahl, sowie Legierungen aus diesen.

 

- Applikationen können teilweise Glas, Acryl, Gusseisen und diverse Kunststoffe oder Farben/Lacke enthalten

 

- Applikationen aus Kunstledern bestehen aus einem Verbund von textilem Gewebe mit einer Beschichtung aus Kunststoff (PVC oder Polyurethan)

 

- Polsterung aus Schaumstoffen, Kaltschaum oder Neopren

 

 

 

 

Impressum:

Britta Röhrbein, Edle-Halsbänder.de

Anschrift und Firmensitz:

Starenweg 1
D-52428 Jülich
Tel. 02461/621027


E-Mail : cara101080@yahoo.de
Website: www.edle-halsbänder.de


Bankverbindung:
Sparda Bank West
Konto-Nr. 627614
BLZ : 370 605 90

IBAN DE51 3706 0590 0000 6276 14
BIC GENODED1SPK